Ein Sonntag auf dem Naschmarkt

Nashmarkt Berlin Logo

© Berliner Naschmarkt

“Öfter mal was Neues” dachten wir uns letzten Sonntag und sind nach Kreuzberg in die für das stets vielseitige kulinarische Angebot berühmte Kreuzberger Markthalle Neun gefahren. Dort gibt es regelmäßig Gaumenfreuden-Veranstaltungen wie Kochkurse, Streetfood-Festivals das Craft Spirit Festival rund um selbstgebrannte Spirituosen oder dem Event Wurst & Bier mit dem Thema… naja, was wohl. Dieses Mal war dann der Naschmarkt dran, eine kuriose Messe mit allerlei Berliner Süßigkeitenherstellern, Schokoladen- und Eis-Manufakturen, Kunst-Konditoren und Bonbon-Bastlern. Der Tagesspiegel bezeichnete den Naschmarkt richtigerweise schon als einen “Markt wie aus einem Kindertraum”. Die Organisatoren legen großen Wert auf den regionalen Bezug der Hersteller, die nachhaltige Erzeugung ihrer Zutaten und einen hohen Qualitätsstandard der Ware. Dementsprechend fallen natürlich auch die Preise aus. In dem bunten Treiben der leider völlig überfüllten Halle haben wir deswegen mehr gestaunt, als probiert. Uns haben wir aber ein wenig Schokolade mitgebracht und Euch ein paar fotografische Eindrücke.

Und noch ein Tipp für die Kaffee-Liebhaber: Direkt am Eingang der Markthalle Neun liegt die beste Kaffee-Quelle der Gegend, das Café 9.

Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42/43, 10997 Berlin
Weitere Termine 2015: 7. Juni (Schwerpunkt Eis!) und 6. Dezember, immer 12–18 Uhr.
Eintritt 2 Euro, Kinder und Jugendliche frei.

Veranstalter: Slow Food Berlin und Markthalle Neun
Medienpartner: tip Berlin und taz. die tageszeitung


Naschmarkt Markthalle Neun Kreuzberg Stand mit Keksen
Naschmarkt Markthalle Neun Kreuzberg Gebäck
Naschmarkt Markthalle Neun Kreuzberg Bio Säfte Limonade
Naschmarkt Markthalle Neun Kreuzberg Trockenfrüchte
Naschmarkt Markthalle Neun Kreuzberg Konfitüre handgemacht

» Weitere Photos vom Berliner Naschmarkt gibt’s nach dem Cut.

Flattr this!

Die perfekten Eheringe sind gefunden!

Wir haben uns schon lange mit der Frage nach den richtigen Eheringen beschäftigt. Nach einigem Grübeln und einer endgültigen Entscheidung bezüglich der Farbe der Ringe, können wir endlich sagen: Wir haben die perfekten Ringe gefunden! Anfangs dachten wir, wir müssten unser Glück in Amerika bestellen, denn alle Juweliere hatten immer nur die gleichen 0815-Ringe im Angebot.

Schlussendlich haben wir überlegt, ob wir unsere Ringe auf unsere Wünsche angepasst anfertigen lassen. Mit einem tollen Tipp meiner Dozentin, Mentorin und Freundin Tong-Jin sind wir dann ganz schnell an die richtige Goldschmiedin geraten. Eva hat einen kleinen Laden in Mitte, der vor wunderschönen Kreationen nur so strahlt. Wir haben uns zu einem netten Gespräch mit ihr getroffen und die Wahl war letztendlich doch einfacher als gedacht. Herausgekommen ist zufälligerweise genau das, was wir schon damals in unserem ersten Ehering-Eintrag angekündigt hatten: Ein matt-goldenes, stilvolles und schlichtes Paar Ringe.

Eheringe gold matt

Eheringe gold matt, Gravur

In echt sind sie sogar noch viel schöner als auf den Photos. Wir sind wahnsinnig glücklich mit unseren Goldstücken und möchten Euch Eva deshalb wärmstens ans Herz legen. Wenn Ihr auf der Suche nach tollen Partner- oder Eheringen seid oder einfach nur auf speziellen und individuellen Schmuck steht, dann schaut bei Ihr vorbei!

Hier noch ein paar Eindrücke Ihres Ateliers:

Eva Niemand Goldschmiedin Berlin 01

Eva Niemand Goldschmiedin Berlin 03

Eva Niemand Goldschmiedin Berlin 02

» Für weitere Photos bitte hier klicken!

Flattr this!

Inked | Mein erstes Mal.

Nachdem Mara nun schon die ein oder andere Session hinter sich hat, war nun auch endlich mal ich dran. Ewig habe ich gewartet, aber am Freitag, den 13. Februar, hat es mich ebenfalls zu Sarah verschlagen. Mission: Schulter und Oberarm sollten möglichst schwarz werden. Da das ganze ziemlich groß werden sollte und Sarah gesundheitlich ziemlich angeschlagen war, haben wir Outlines und Schattierungen auf zwei Sessions aufgeteilt. Ich bin absolut glücklich mit dem Ergebnis, es kann sich meiner Meinung nach sehen lassen.

Tattoo Sarah B Bolen - Arm, chest, shoulders

Tattoo Sarah B Bolen - Arm, chest, shoulders

Tattoo Sarah B Bolen - Arm, chest, shoulders

Tattoo Sarah B Bolen - Arm, chest, shoulders

Flattr this!

The 14 Day Yoga Shred Challenge | doyouyoga.com

Yoga Shred Challenge

Nach meiner Erfahrung mit der 30-Day Yoga Challenge wurde ich über den Newsletter von doyouyoga.com immer über alle neuen Challenges und Angebote informiert. Ich habe mich vor Kurzem dazu entschlossen, nun auch an der “14 Day Yoga Shred Challenge” mit Sadie Nardini teilzunehmen. Schon nach den ersten zwei Tagen war klar: Richtige Entscheidung!

Do you want to get fit and lose excess weight? Do you wanna become an awesome rockstar version of yourself? If you said yes to just one of these questions, then join Sadie Nardini and thousands of others for the free 14-Day Yoga Shred Challenge here on DoYouYoga!

Ich muss sagen, da ist was dran. Auf Dauer wird dieses Workout mit Sicherheit sehr eindeutige Ergebnisse erzielen. Nicht nur was das Abnehmen angeht, sondern natürlich auch die Straffung und den Muskelaufbau. Ein tolles Rundum-Workout aus Fitness- und Yoga-Elementen, das schnell geht und noch dazu echt Spaß macht. Einfach anmelden und vierzehn Tage lang täglich den Link zu einem 10-Minuten-Video via Mail zugeschickt bekommen. Wirklich eine super Alternative, wenn man es mal über ein paar Wochen einfach zeitlich nicht schafft, das Fitness-Studio zu besuchen (so ist es bei mir gerade). Seid Ihr auch dabei? gefällt es Euch?

 

 

Flattr this!

Fundstück | Nature Is Speaking

Wenn sich viele Hollywood-Stars für eine gemeinsame einsetzen, dann ist es meist etwas Wichtiges. Und – was soll man sagen – es gibt wohl nichts wichtigeres auf unserem Planeten als die Natur und den Planeten selbst. In diesen eindrucksvollen Videos sprechen Julia Roberts, Harrison Ford, Kevin Spacey, Edward Norton, Penélope Cruz, Robert Redford und Ian Somerhalder aus der Perspektive der Regenwälder, der Ozeane und weiterer Lebensräume, die stetig durch Menschenhand zerstört werden. All das mit unter dem ebenso drastischen wie zutreffenden Credo:

“Nature doesn’t need people. People need Nature.”

Die anderen Videos:

Weitere Infos: Natureisspeaking.org

Flattr this!

Fundstück | Takethislollipop.com

Neulich führten wir in der Uni im Rahmen des Statistik- und Marktforschungsmoduls eine Umfrage zum Thema Datensammlung im Internet (“Data Mining“) und personalisierte Werbung durch. Wir haben also beispielsweise erforscht, ob Internetnutzer wissen, dass die Betreiber großer Web-Angebote wie Facebook und co. sie durchleuchten und ob dieses Vorgehen für die Nutzer ein Problem ist. Von den 150 Befragten zwischen 15 und 50 antwortete die Hälfte erstaunlicherweise, dass ihnen das völlig egal sei. Ähnlich erschreckende und überraschende Ergebnisse zeigten sich an zahlreichen Stellen im Auswertungsprozess. Was aber wirklich Eindruck machte, auch bei der abschließenden Präsentation der Ergebnisse vor den Professoren, war die von uns in den Online-Fragebogen integrierte interaktive Website takethislollipop.com.

screenshot website takethislollipop.com

Startseite der Website takethislollipop.com

Diese unscheinbar wirkende Website bietet die Möglichkeit, sich einmal auf sehr eindringliche Weise klar zu machen, was Facebook eigentlich alles über uns weiß und – viel schlimmer noch – welche persönlichen Nutzerdaten Facebook einfach so an dritte weiterreicht. Ein “Social Login” über Facebook genügt, um vor Augen geführt zu bekommen, dass es für Drittanbieter sehr leicht ist, den Wohnort oder Beziehungsstatus einer Person zu ermitteln und an persönliche Fotos heranzukommen. Diese Tatsache erschreckte viele Umfrage-Teilnehmer sehr.

Mehr sollte an dieser Stelle auch nicht gespoilert werden. Testet es mal aus, ich selbst habe echt Schlucken müssen, als ich es probierte. Übrigens hat  takethislollipop.com ironischerweise über 15 Millionen Facebook-Likes. Aber – das hat auch unsere Umfrage bestätigt – obwohl alle von der Datensammlungswut wissen und es viele Menschen stört: Das eigene Nutzerverhalten ändern und die freiwillige Befütterung der Datenminen einstellen, das möchten dann doch die allerwenigsten.

Und jetzt die Fragen: Würdet ihr Euch diese Seite durch Anmelden mit Euren Facebook-Daten anschauen? Und wenn nein, warum nicht?

Flattr this!

Ein kleines Verlobungsshooting in den Straßen Berlins

Hier ist es mal wieder ein wenig still geworden. Zum einen, weil wir gerade bis zum Hals in Arbeit und den Hochzeitsvorbereitungen für April stecken und zum anderen, weil wir beide noch dazu seit einer Woche mit Grippe an Bett und Sofa gebunden sind.

Vor wenigen Wochen hatten wir das Vergnügen, für ein kleines nachträgliches Verlobungs-Photoshooting total verliebt vor der Kamera rumzuknutschen. Manuela Hall übernahm dabei die Regie. Ich kenne sie schon eine kleine Ewigkeit durch die verschiedensten Online-Netzwerke und es wurde wirklich mal Zeit, dass wir uns treffen. Das Shooting selbst hatten wir schon ewig geplant und in den letzten beiden Jahren hatten wir irgendwie nie die Gelegenheit, uns während ihres Fashion Week-Besuchs hier in Berlin auch tatsächlich zu treffen. Nun war es endlich so weit und der Tag verging wie im Flug. Unsere Ideen kombinierten wir zu einem kleinen Berlin-Spaziergang und was dabei rausgekommen ist, könnt Ihr Euch nun ansehen. Wir möchten uns hiermit noch einmal ganz herzlich bei Manu bedanken – wie lieben die Photos!

Verlobungsshooting Berlin RAW Gelände - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin RAW Gelände - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin RAW Gelände - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin RAW Gelände - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin Friedrichshain - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin Friedrichshain - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin Silo Coffee - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin Ubahn - Manuela Hall

Verlobungsshooting Berlin Ubahn - Manuela Hall

© Manuela Hall // Website / Facebook / Instagram / Twitter

Flattr this!

Inked | Old English Tattoo

Anfang Januar war es bei mir mal wieder soweit: Ich begab mich erneut in die Hände von Sarah B. Bolen. Diesmal war der andere Oberschenkel an der Reihe. Entstanden ist eine kleine Abwandlung eines Alexisonfire-Zitats in Old English. Wie es bei Sarah so üblich ist, bekommt man die Vorlage erst am Stichtag (haha) zu sehen oder es wird gleich frei auf die entsprechende Stelle gezeichnet, wie bei meinem ersten Mal. Und wie auch schon bei meinem anderen Oberschenkel war ich dieses Mal schon von der Vorlage absolut begeistert. Jedes Mal mach ich mir vor Angst, es könnte irgendwie blöd werden, im Vorfeld schon fast in die Hose und dann ist es plötzlich noch besser als erhofft. Unfassbar, welches Talent in dieser Frau schlummert!

Naja, jedenfalls ist Nummer drei damit auch schon durch und Nummer vier und fünf sind bereits in Planung, nur das Budget lässt noch auf sich warten. Dennoch werdet Ihr hier schon bald mehr von Sarah lesen – lasst Euch überraschen…!

Tattoo Old Englisch Alexisonfire

Feder-Tattoo, Mandala-Tattoo, Old English-Tattoo

Sarah B. Bolen – Black Mirror Parlor
Website / Facebook / Instagram

 

Flattr this!

Glutenfreie Produkte von Huttwiler

Wir möchten Euch nach und nach einige Firmen vorstellen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, mit einem breiten Sortiment an glutenfreien Produkten zu überzeugen. Neben den 1-2 üblichen Anbietern, deren Produkte man in Drogerie- und Supermärkten erhalten kann, gibt es nämlich noch eine ganze Menge mehr zu entdecken.

Glutenfreie Produkte aus der Schweiz

Die Firma Huttwiler hat ihren Sitz in der Schweiz. Dort produziert sie hauseigene Produkte und gewährleistet eine nachhaltige Kontrolle aller Bestandteile der angebotenen Backwaren. Neben klassischen Backwaren aus dem “Trockensortiment” bietet Huttwiler auch ein ganzes Sortiment an Tiefkühl-Backwaren an. Die backfesten Huttwiler-Beutel garantieren ein einfaches Handling und schützen das Produkt zusätzlich davor, mit glutenhaltigen Speisen in Berührung zu kommen. Letzteres mag sich für Unwissende im ersten Moment vielleicht lächerlich anhören, aber man sollte das ganze nicht unterschätzen. Menschen, die an starker Zöliakie leiden, würden die kleinste Vermischung der Substanzen nach kürzester Zeit anhand körperlicher Symptome bemerken. Und auch wenn man “nur” an einer Gluten-Unverträglichkeit leidet und eine bestimmte Zeit lang auf Gluten verzichten will/muss, ist es umso wichtiger, auf Nummer sicher gehen zu können.

Ein weiteres besonderes Merkmal der Huttwiler-Produkte: Sie sind nicht nur glutenfrei, sondern gänzlich weizenfrei, nussfrei und laktosefrei. Ein nicht ganz unwichtiger Faktor für Menschen wie mich, die neben der Gluten-Unverträglichkeit auch noch mit einer Nussallergie zu kämpfen haben. Übrigens ist es nicht unüblich, dass Unverträglichkeiten mit anderen Allergien einhergehen. Die Produkte enthalten statt Weizenmehl hauptsächlich Maisstärke. Neben knusprigem Brot enthält das Sortiment Baguette, Laugen-Gebäck, Ciabatta, verschiedene Brötchen und Kuchen. Also alles, was das Herz begehrt und viel wichtiger noch: alles, was ein reichhaltiges und ausgiebiges Frühstück beinhalten sollte.

Glutenfreie Kuchen: Zitronenkuchen, Schokokuchen

Glutenfreie Ciabiatta-Brötchen von Huttwiler

Fazit: Zu allererst bleibt zu sagen, dass man sich an die die Tatsache gewöhnt, dass glutenfreie Produkte ein wenig trockener sind, als übliche Weizenprodukte. Denn darum geht es ja, Gluten fällt als Klebstoff für Backwaren weg und das ganze wird roher und bei Weitem nicht mehr so saftig. Die Ciabatta-Brötchen, der Kakao- und auch der Zitronenkuchen konnten uns aber in jedem Fall überzeugen. Geschmacklich ist alles wirklich einwandfrei und durchaus für den täglichen Bedarf zu empfehlen.

Damit auch wirklich jeder sicher sein kann, dass die Produkte auch halten was sie versprechen, wurde das gesamte Huttwiler-Produktsortiment von der Association of European Coeliac Societies (AOECS) ausgezeichnet.

Vielen Dank an Huttwiler für die freundliche Unterstützung!

Flattr this!